Blue Flower

Tja, so schnell oder langsam kann es gehen.

Jetzt haben wir schon wieder fast Ende 2013 und endlich hat sich in Sachen Amateurfunk auch etwas bewegt.

Nach dem ich QRL-bedingt die letzten Jahre sehr wenig auf den Frequenzen unterwegs war und wenn dann doch eher mobil aus meinem Transporter konnte ich nach meinem Umzug 2012 dieses Jahr auch wieder etwas Funktechnisches aufbauen was tatsächlich eine gewisse Ähnlichkeit mit Antennen hat.

Klar lässt mein QRL mich nach wie vor nicht so oft an den Funk wie ich das gerne hätte - um nicht zu sagen extrem selten - aber wenn man die Möglichkeiten schon mal wieder hat nutzt man sie auch etwas.

Von daher lasse ich do1nak.de auch wieder aufleben und werde hier nach und nach auch wieder Inhalte einpflegen.

So long

73 de Alex (DO1NAK)